Vorschau30 - Scatqueens-Berlin.com - Wir Scatqueens benutzen Toilettensklaven

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Lisa Test a new Toilet Slave Part1

Ein neuer Toilettensklave ist eingetroffen. Etwas zu dick, aber egal, Hauptsache er macht sein Mund auf und Lisa kann reinscheissen. Nach dem ersten Schiss peitscht Lisa den Neuling ersteinmal aus und treibt ihn ein wenig an. Dann schnallen wir uns beide einen Strapon um und fangen an die Sau durch zu ficken. Wer hier bei uns das erste mal ankommt, wird meistends schon beim ersten Besuch durchgefickt. So ist das bei uns;-).

www.femdom-berlin.com

Länge: 23 min. - Format: WMV - Sprache: Deutsch+Englisch

Rubber Mask

Ich freu mich heute mit diesem extremen Sklaven zu spielen. Ich genieße es fieß zu sein und da er auch noch nicht meinen Viehtreibstab kennt, wird er ihn heute kennenlernen. Natürlich hinterrücks;-) Sein Stöhnen dringt durch die Maske, jedesmal wenn der Strom durch seinen Körper schießt. Und das lässt ihn gehorchen. Am Ende will er nicht so richtig meine Scheisse fressen, da zeige ich ihm nur den Stab und mach ihn schon einmal an. Da seht ihr dann selbst was dieses Ding für einen Respekt einflöst.

www.femdom-berlin.com

Länge: 21 min. - Format: WMV - Sprache: Deutsch

Education of a Scat and Vomiteater Part2

Er denkt bestimmt das war es schon, einen großen Haufen Scheisse geschluckt und wir sind zufrieden. Doch ich muss schließlich auch mal kacken. Also Maul auf und schön offen lassen bis die ganze Scheisse im Maul ist. Jetzt darf gekaut werden. Heute ist es etwas fester, also nicht einfach nur schlucken, er muss schon eine ganze Weile kauen. Danach hat Lisa noch eine Überrachung für diesen Toilettensklaven. Er wird heute nicht nur zugeschissen, sondern auch zum Kotzefresser ausgebildet. Und damit er auch alles schön aufleckt vom Boden, nimmt Lisa den Viehtreibstab und beschleunigt seine Arbeit ein wenig;-)

www.femdom-berlin.com

Länge: 12 min. - Format: WMV - Sprache: Englisch+Deutsch

Mistress Michelle - Slave Bitch

Mein Toilettensklave und Eigentum lernt heute Lisa kennen und ist sehr aufgeregt. Zuerst lernt er Lisa speziellen Griff kennen. So wehrlos bemerkt er nicht wie ich den Viehtreibstab nehme und zack, hat er auch schon einen Schlag bekommen und windet sich auf dem Boden. Es folgt eine kleine Facesitting Session mit Lisa, die dann auch schon einen leichten Druck verspührt. Er muss perfekt als Toilette funktionieren, sogar geruchsneutral soll es heute ablaufen. Aber einen Blick in sein Klomaul lasse ich mir trotzdem nicht entgehen. So kriecht er mit dem Haufen Scheisse in seinem Mund zu mir rüber und zeigt mir sein Portion bevor mein Klomaul diese herunterschlucken darf. Da Lisas Poloch noch verschmiert ist, benutzt Lisa seine Zunge als Toilettenpapier. Er darf Lisa die gesamte restliche Scheisse vom Hintern lecken und sein Gesicht zwischen Lisas Pobacken vergraben und seine Zunge benutzen. Lisa fragt zwischenduch immer wieder nach ob alles schon sauber ist.

www.femdom-berlin.com

Länge: 9 min. - Format: WMV - Sprache: Englisch+Deutsch

Education of a Scat and Vomiteater Part1

Zusammen mit Lisa macht es mir immer viel Spass die Toilettensklaven zu benutzen. Lisa kann meistends mehrmals scheissen und die Toilettensklaven wirklich in den siebten Himmel bringen. Auch hier seht ihr wieder wie sich Lisa knapp über dieses Sklavenmaul hockt und einfach reinscheisst. Ich habe den Sklaven zu unserem doppelten Vergnügen an ein Elektrogerät angeschlossen und so jagen immer wieder kleine fiese Stromstöße durch seine Nippel, während er seine Arbeit als Toilettensklave erledigt.
Im zweiten und letzten Teil könnt ihr miterleben wie ich das Maul dieses Toilettensklaven benutzte ihn richtig schön vollscheisse. Unter Anleitung muss er auch diesen Haufen dann herunterschlucken.

www.femdom-berlin.com

Länge: 11 min. - Format: WMV - Sprache: Englisch+Deutsch

Yezzclips
FetischDiva
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü