Lady Kimi scheisst dem Sklaven ins Maul - Scatqueens-Berlin.com - Wir Scatqueens benutzen Toilettensklaven

Direkt zum Seiteninhalt
Scat Cats - Scat Out of the Box P2
Scatqueens Domi und Kimi bringen die Sklavenfotze ins Badezimmer. Dort scheisst Lady Kimi dem Toilettensklaven in sein Maul. Er ist so dankbar und kaut alles ganz brav und schluckt auch alles. Dann pinkeln beide Ladies ihm in sein Maul und Lady Kimi seilt noch eine zweite Kackwurst in seinem Maul ab. Auch die kaut er bruf durch und schluckt. Da kommen aber noch mehrere Ladungen Kotze dazu. Immer wieder füllt sich sein Sklavenmaul mit Kotze. Die großen Stücken werden natürlich auch durchgekaut, bevor er auch das alles schluckt. Als Nachtisch gibt es Popels von der Scatqueens.


femdom-berlin.com


Länge: 16 min. - Format: WMV - Sprache: Deutsch

Scat Cats - Scat Out of the Box P1
Scatqueens Domi und Kimi behandeln die Sklavensau wie ein Stück Scheisse. Der Sklave macht alles was die beiden ihm sagen. Aber als Lady Domi und Lady Kimi der Sklavensau die Box mit dem Haufen Scheisse hinhalten, kommt der Toilettensklave ins Schwitzen. Wird er die ganze Scheisse von Lady Domi fressen? Lady Kimi treibt ihn dabei an. Neben verbalen Demütigungen wird er von Lady Domi angerotzt. Zuvor erhält er die Ehre sein Gesicht als Sitz anzubieten. Beide setzen sich auf sein Gesicht und quälen ihn dabei. Er wird überall ausgepeitscht und windet sich. 


femdom-berlin.com


Länge: 12 min. - Format: WMV - Sprache: Deutsch

Scatmeal for One P3+4
Nach einer Weile kommt Scatqueen Lisa mit der Gummipuppe zum Toilettensklaven. Mit Bastonade, Trampling, Facesitting und Brustwarzen kneifen machen sie den Sklaven fertig, bevor Scatqeen Lisa und die Gmmipuppe sich regelrecht in seinem Maul auspinkeln. Bis Lisa dann kacken muss und dem Toilettensklaven mehrmals in sein Maul scheisst. Dann rotzen beide Scatqueens noch in sein Maul und benutzen das Maul des Sklaven noch als Aschenbecher.


femdom-berlin.com


Länge: 32 min. - Format: WMV - Sprache: Englisch

Scatmeal for One P1+2
Diesmal haben die Satqueens den Toilettensklaven für Lisa vorbereitet. Er wartet auf seine KV Herrinen gefesselt auf einem Bett. Er bekommt Ohrfeigen von allen Scatqueens verpasst und darf die Stiefel sauber lecken. Die Rubber Scatqueen rotzt aber vorher noch auf ihre Stiefel und kneift in seine Brustwarzen. Dann pinkeln alle seinen Sklavenmaul und Mistress Michelle scheisst danach direkt in sein Maul und setzt schmerzhafte Klammern an seine Brustwarzen.


femdom-berlin.com


Länge: 31 min. - Format: WMV - Sprache: Deutsch

Der Scheissefresser Hund P2
Der Scheissefresser Hund liegt jetzt am Boden und ist mit Scheisse abgefüllt. Aber das ist noch nicht alles, Scatqueen Domi zieht ersteinmal hoch und rotzt dem Sklaven auf den haufen Scheisse, der noch immer aus seinem Mund ragt, Platsch! Mit freude beugen sich die Scatqueens nochmal über den Sklaven und kotzen in sein Maul, welches noch mit Scheisse verschmiert ist. Egal, einfach rein ins Klogesicht.


femdom-berlin.com


Länge: 16 min. - Format: WMV - Sprache: Deutsch

Zurück zum Seiteninhalt